Die wichtigsten Fachbegriffe zu Makulaerkrankungen

A C D E F G I K L M N O P R S V Z

DMÖ

Diabetisches Makulaödem (DMÖ); Ansammlung von Gefäßflüssigkeit in der Makula als Folgeerkrankung eines Diabetes mellitus; häufigste Ursache von Erblindung bei jungen Erwachsenen und Erwachsenen mittleren Alters.

Drusen

Ablagerung von abgestorbenen Zellen in der Netzhaut; können zur AMD führen bzw. sind Zeichen der trockenen AMD.