Main Navigation Tabs Menu

Bayer logo

Adhärenz

Gemeinsam zum Therapieerfolg

VisusVital  – Ein starker Erfolgsfaktor für Sie und Ihre Patienten

Ein früher Start und die konsequente Fortführung der IVOM-Behandlung können einen erheblichen Einfluss auf den Erhalt des Visus und damit der Lebensqualität von nAMD-Patienten haben.1,2 So können Betroffene bei einer konsequenten Therapie auf lange Sicht von einem hohen Visusgewinn, verlängerten Injektionsintervallen und einer geringen Therapielast profitieren.3

 

Dennoch ist mit knapp 40 Prozent der Anteil der Patienten, die der regelmäßigen IVOM-Behandlung 24 Monate nach Beginn der Therapie treu bleiben, gering.4 Die Ursache ist häufig fehlende Information über die Erkrankung und die Möglichkeiten moderner Behandlungsmethoden.

 

Übersicht VisusVital Services

Startschub Aufklärung

Um dieser Adhärenz-Barriere entgegenzuwirken, ist es wichtig, Patienten bereits vor der ersten Behandlung über die Bedeutung der Therapietreue für den Visuserhalt aufzuklären.

 

Hier sind wir von VisusVital an Ihrer Seite. Mit umfangreichen Informations- und Servicematerialien - in barrierefreier digitaler und gedruckter Form – bieten wir Betroffenen leicht verständliche Informationen rund um Diagnose und Behandlung von Makulaerkrankungen und den Alltag mit einer Seheinschränkung.

 

Konsequenzschub Motivation

Bei chronischen Erkrankungen wie der altersbedingten Makuladegeneration ist die fortlaufende und regelmäßige Behandlung unerlässlich für einen guten Erkrankungsverlauf. Dafür müssen Patienten auch auf lange Sicht am Ball bleiben. Ein Schlüssel zum Erfolg dazu heißt Motivation.

 

Zur emotionalen Unterstützung, Inspiration und aktivem Umgang mit der Erkrankung bietet VisusVital Betroffenen ebenfalls umfangreiches Material.

 

So kann die Visualisierung der eigenen Ziele mit dem VisusVital Logbuch, die Identifikation mit anderen, z.B. über die VisusVital Patientenporträts oder die tägliche digitale Unterstützung durch die AugenPass App helfen, trotz Makulaerkrankung motiviert zu bleiben.

 

Cover VisusVital Magazin Frühjahr 2021
Alt tag

Der starke VisusVital Service für Ihre Patienten 

  • Die Erkrankung verstehen

  • Informationen zum Start der Therapie

  • Therapietreue erhalten

  • Dauerhaft motivieren

 

1 Ziemssen F et al. Ophthalmologe 2015; 112(3): 246–254
2 Ehlken C et al. Retina 2018; 38(6): 1134–1144.
3 Ohji M et al. Adv Ther 2020; 37 (3): 1173–1187
4 Eter, N., Hasanbasic, Z., Keramas, G. et al. PERSEUS 24-month analysis, 2021

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Symposiumsaufzeichnung

AAD 2021

AMD-Patienten im Porträt

Erfahrungsberichte