Main Navigation Tabs Menu

Bayer logo

Erfahrungsberichte

Ehepaar Trogus: Gemeinsam den Alltag meistern mit AMD

Bild von Frau Trogus

"Ich konnte nur die Leute erkennen, die ich lange kannte - durch die Stimme." Frau Trogus erhielt im Herbst 1992 die Diagnose AMD. Lichtempfindlichkeit und Seheinschränkungen waren die ersten Anzeichen, die auf die Erkrankung hinwiesen. Den Alltag meistert sie seitdem gemeinsam mit ihrem Mann. Das Ehepaar stellt sich erfolgreich den Herausforderungen, die die Netzhauterkrankung mit sich bringt, sei es im Straßenverkehr, im Haushalt oder in der Freizeit.

 

Hören Sie hier mehr über die Erfahrungen, die Frau Trogus mit der Behandlung durch Injektionen gemacht hat und wie sie sich gemeinsam mit ihrem Mann im Haushalt zurechtfindet. Die Interviews können Sie per Klick auch als Textdokument oder Audio-Datei herunterladen.

 

Podcasts mit Frau Trogus zur altersbedingten Makuladegeneration

 

Frau Trogus berichtet über ihre Symptome und die Diagnose

Frau Trogus ist bereits seit vielen Jahren AMD-Patientin. Im Interview berichtet sie über die ersten Symptome, die Diagnosestellung und ihre guten Erfahrungen mit der Behandlung.

 

Frau Trogus erzählt über den Alltag mit AMD

Im Interview berichtet Frau Trogus von  ihrem veränderten Alltag mit einer Netzhauterkrankung. Gemeinsam mit ihrem Mann meistert sie erfolgreich und aktiv ihr Leben mit AMD.

 

Videos mit Herrn und Frau Trogus zur altersbedingten Makuladegeneration

Video title

YYMMDD Author/Uploaded by

Video title

YYMMDD Author/Uploaded by

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Rund um Makulaerkrankung

News

Rechte, Sehhilfen & Co.

Alltagstipps